Fahrt zum Deutschen Bundestag

Der Seniorenbeirat freut sich,  durch die Vermittlung unseres Bürgermeisters Herrn Borstel allen Seniorinnen und Senioren der Gemeinde Großbeeren ein Gespräch mit der Abgeordneten Frau Dr. Manja Schüle (SPD) sowie eine Besichtigung des Deutschen Bundestages anbieten zu können.

Am 24. Juni 2019 um 9.45 Uhr werden wir gemeinsam mit einem Reisebus vom Rathaus Großbeeren starten. Nach der Ankunft im Jakob-Kaiser-Haus in der Dorotheenstraße und einem Fototermin werden wir ein einstündiges Gespräch mit der Abgeordneten Frau Dr. Schüle haben, bei dem diese über Ihre Arbeit berichtet und Sie Ihre Fragen und Anregungen mit Frau Dr. Schüle besprechen können.

Im Anschluss an das Gespräch findet nach einer Einführung der Historiker Herr Wolfgang-Friedemann Eckstein eine Hausführung durch die Räumlichkeiten des Deutschen Bundestages mit Erläuterungen zur Geschichte, Architektur und zum Aufbau und Arbeitsweise des Parlaments mit Ihnen statt. Nach Beendigung der Hausführung um ca. 13.30 Uhr fahren wir dann gemeinsam wieder mit dem Bus nach Großbeeren zurück.

Wenn Sie an dieser interessanten kostenlosen Besichtigungsfahrt teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte unter der Telefonnunmmer 033 701 90 91 90 (Anrufbeantworter) bis zum 08. Juni 2019 unter Angabe Ihres Vor- und Zunamens und Ihres Geburtsdatums an, da die Teilnehmerliste 14 Tage vor dem Termin an das Büro der Abgeordneten gesandt werden muss. Auf jeden Fall sollten Sie daran denken, am 24.06.2019 Ihren gültigen Personalausweis mitzubringen.

Da die Gruppengröße auf 35 Personen beschränkt ist, sollten Sie auch mit Ihrer Anmeldung nicht zu lange warten! – Für alle Interessenten, die an diesem Termin nicht berücksichtigt werden können, hat der Seniorenbeirat Anfang nächsten Jahres  eine zweite Fahrt auf Einladung der Abgeordneten Frau Jana Schimke (CDU) eingeplant.

Renate Fleischhammel

Seniorenbeirat Großbeeren